Stationieren die USA nukleare Mittelstreckenraketen in Rumänien? (Teil 1)

Der rumänische Verteidigungsminister enthüllt die „direkte und offene Bedrohung“ Russlands. Sind ballistische Raketen auf der US-Basis Deveselu Teil von US-Plänen für einen nuklearen Enthauptungsschlag gegen die russische Armee und den Staatsapparat? von Rainer Rupp Der noch amtierende Verteidigungsminister des US-Vasallenstaates Rumänien, Mihai Fifor, steht derzeit im eigenen Land im Fokus heftiger Kritik, sowohl von seiner …

Artikel vollständig lesen ‘Stationieren die USA nukleare Mittelstreckenraketen in Rumänien? (Teil 1)’ »



Angebot mit vorgehaltener Pistole: US-Flüssiggas für Europa (Teil II)

Laut dem Entwurf eines neuen US-Sanktionsgesetzes will der US-Kongress den Ländern der Europäischen Union die Möglichkeit bieten – so wortwörtlich – „Russlands politischer Nötigung und Manipulation zu entkommen“. Dazu will der US-Kongress notfalls auch die EU-Europäer mit Sanktionen zu ihrem Glück zwingen. von Rainer Rupp Nach dem „Schock“ von Helsinki ist eine große Gruppe konservativer …

Artikel vollständig lesen ‘Angebot mit vorgehaltener Pistole: US-Flüssiggas für Europa (Teil II)’ »



Angebot mit vorgehaltener Pistole: US-Flüssiggas für Europa (Teil I)

Im US-Kongress hat man sich ein neues Sanktionsgesetz einfallen lassen, mit dem Washington die EU an die Leine legen und zugleich Russland schaden kann. Um diese beiden „Fliegen“ mit einer Klatsche zu schlagen, haben die neuen Kalten Krieger vor allem ein Projekt im Visier. von Rainer Rupp Nach dem „Schock“ von Helsinki ist eine große …

Artikel vollständig lesen ‘Angebot mit vorgehaltener Pistole: US-Flüssiggas für Europa (Teil I)’ »



Im Westen grassiert die Angst – Vor dem Frieden

Wie immer auch der Gipfel zwischen den Präsidenten Trump und Putin in Russland ausgehen wird, ein Ergebnis ist sicher: Miteinander reden ist immer besser als aufeinander schießen! Das sehen leider die militärpolitischen Eliten des Westens nicht so. von Rainer Rupp In Helsinki könnte der Frieden ausbrechen. Aber genau davor haben die Kriegstreiber der westlichen Unwertegemeinschaft …

Artikel vollständig lesen ‘Im Westen grassiert die Angst – Vor dem Frieden’ »



Nachruf Gotthold Schramm

Am 18. Juni 208 nahmen die Ehefrau, Kinder, Enkel, Freunde der Familie und viele ehemalige Mitarbeiter der Hauptverwaltung A des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR Abschied von Oberst a.D. Gotthold Schramm, der infolge eines Herzinfarktes am 17. Mai 2018 in Friedersdorf (Heidesee) verstorben war. Der Vorsitzende der GRH, Hans Bauer, selbst über viele Jahre in …

Artikel vollständig lesen ‘Nachruf Gotthold Schramm’ »