Die papierne Front

Bei anderen gelesen Der »Kongress für Kulturelle Freiheit«und die CIA Von Velten Schäfer Fast hätte er alles vermasselt, der plumpe Trampel aus Wisconsin: 1953, als dem »Kommunistenjäger« Joseph McCarthy der Einfluss seines »Komitees für unamerikanische Aktivitäten« zu Kopfe gestiegen war, begann er plötzlich, der CIA am Zeug zu flicken. Dahinter stand wohl FBI-Chef J. Edgar …

Artikel vollständig lesen ‘Die papierne Front’ »



Nach Friedensdemo in Berlin: Veranstalter ziehen positive Bilanz

In der „jungen Welt“ vom 10.10.2016 war zu lesen: Die Organisatoren der Friedensdemonstration, die am Samstag in Berlin stattgefunden hat, zogen eine positive Bilanz und richteten Forderungen an bundesdeutsche Politiker: Nach Abschluss der erfolgreich und friedlich verlaufenen, von 8.000 Menschen bundesweit besuchten Friedensdemonstration »Die Waffen nieder!« (…) wenden sich die Veranstalterinnen und Veranstalter an die …

Artikel vollständig lesen ‘Nach Friedensdemo in Berlin: Veranstalter ziehen positive Bilanz’ »



Die Friedensbewegung ist wieder da: 8.000 Teilnehmer bei „Die Waffen nieder!“ in Berlin

8.10.2016 • 16:46 Uhr Die Veranstalter können zufrieden sein. Mit rund 8.000 Teilnehmern erlebte Berlin heute die größte Friedensdemonstration der vergangenen Jahre. Mobilisiert hatten über 150 Initiativen, die ein Ende der Kriege weltweit forderten und die zunehmende Militarisierung kritisierten. „Die Waffen nieder! Kooperation statt NATO-Konfrontation, Abrüstung statt Sozialabbau“, so der Aufruf zur Friedensdemonstration am heutigen …

Artikel vollständig lesen ‘Die Friedensbewegung ist wieder da: 8.000 Teilnehmer bei „Die Waffen nieder!“ in Berlin’ »



Kissingers Vermächtnis

Kriegsverbrecher, Völkerrechtsnihilist, Geheimdiplomat: Der frühere Sicherheitsberater und Außenminister ist eine Schlüsselgestalt zum Verständnis der US-Politik Von Norman Paech Norman Paech ist Professor für Verfassungs- und Völkerrecht i. R. der Universität Hamburg. Henry Kissinger ist 93 Jahre alt, und dies ist kein Nachruf. Dies ist auch keine Sammelrezension der seit Jahrzehnten unablässig anschwellenden biographischen Gesänge auf diesen …

Artikel vollständig lesen ‘Kissingers Vermächtnis’ »



Fakten kontra Verdrehungen

Dieter Skiba/Reiner Stenzel: Im Namen des Volkes. Ermittlungs- und Gerichtsverfahren in der DDR gegen Nazi- und Kriegsverbrecher. Edition Ost, Berlin 2016, 463 Seiten, 29,99 Euro Am morgigen Dienstag, dem 16. August, stellen die Autoren ihr Buch um 19 Uhr in der jW-Ladengalerie vor (10119 Berlin, Torstr. 6)   Dieter Skiba und Reiner Stenzel haben ein Buch …

Artikel vollständig lesen ‘Fakten kontra Verdrehungen’ »



Bei anderen gelesen…

Eiskalte Geopolitik (II) 17.03.2016 BERLIN/MOSKAU/WASHINGTON (Eigener Bericht) – Die Beteiligung von Eliteeinheiten der Bundeswehr an dem zur Zeit in Norwegen stattfindenden NATO-Manöver „Cold Response“ („Kalte Antwort“) verweist auf ein gesteigertes deutsches Interesse an der Arktis. Während die Truppe ihre Fähigkeiten im „Winterkampf“ schult, strebt die Bundesregierung nach eigenem Bekunden an, die nördliche Polarregion zum „zentralen …

Artikel vollständig lesen ‘Bei anderen gelesen…’ »



Bei anderen gelesen….

Eiskalte Geopolitik (I) 15.03.2016 BERLIN/OSLO/WASHINGTON (Eigener Bericht) – Bei einem zur Zeit in Norwegen stattfindenden NATO-Manöver mit Beteiligung von Eliteeinheiten der Bundeswehr wird der Einsatz von Kernwaffen gegen Russland trainiert. Die Übung unter der Bezeichnung „Cold Response“ („Kalte Antwort“) beinhaltet den Einsatz von Kampfflugzeugen des Typs „B-52“, die speziell für den Abwurf von Atombomben vorgesehen …

Artikel vollständig lesen ‘Bei anderen gelesen….’ »