Theresa Mays Bauchgefühl besser als jeder Beweis

Neuste unabhängige Untersuchungen legen nahe, dass das gegen die Skripals in England eingesetzte Gift aus Beständen der USA und Großbritanniens kommt. Der Mainstream schweigt und treibt mit dem angeblichen Giftgaseinsatz in Duma die nächste Sau durchs Dorf. von Rainer Rupp Jüngst wurde bekannt, dass das renommierte Schweizer Labor Spiez, das auch regelmäßig Analysen für die …

Artikel vollständig lesen ‘Theresa Mays Bauchgefühl besser als jeder Beweis’ »



Alternative Fakten und nationale Alleingänge – Großbritannien und Deutschland blamieren sich im Fall Skripal bis auf die Knochen

Bei anderen gelesen:  Nachdenkseiten vom 06.04.2018 Nachdem der Leiter des britischen Chemiewaffenlabors in Porton Down die Darstellung des britischen Außenministeriums, nach der das in Salisbury eingesetzte Nervengift aus Russland stamme, am Dienstag ins Reich der Fake News verbannte, gerieten die britische Regierung und ihre Koalition der Willfährigen, zu der auch Deutschland gehört, unter Zugzwang. Doch …

Artikel vollständig lesen ‘Alternative Fakten und nationale Alleingänge – Großbritannien und Deutschland blamieren sich im Fall Skripal bis auf die Knochen’ »



London als „City of Lies“ – Warum Deutschland den Briten im Fall Skripal nicht folgen sollte

Die Ergebnisse der Untersuchung zum Fall Skripal stehen noch aus. Dennoch werden die westlichen Töne gegenüber Russland immer schriller. Dabei gibt es sehr gute Gründe, den Briten in diesem Fall nicht zu folgen. Ein Kommentar von Willy Wimmer. von Willy Wimmer Der Westen dreht an der Eskalationsschraube. Russland ist in einer Art und Weise gefordert, …

Artikel vollständig lesen ‘London als „City of Lies“ – Warum Deutschland den Briten im Fall Skripal nicht folgen sollte’ »



NATO / BND gegen Russland und Mehrheit in Deutschland

Immer aggressiver 19.03.2018 BERLIN/LONDON/MOSKAU (Eigener Bericht) – Die NATO zieht neue Aufrüstungsschritte gegen Russland in Betracht. Das hat NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg am gestrigen Sonntag in einem Interview mitgeteilt. Stoltenberg rechnet damit, dass die Staats- und Regierungschefs der NATO-Mitgliedstaaten auf ihrem Gipfel im Juli „neue Entscheidungen treffen werden“, um die „Verteidigungsbereitschaft“ und die militärischen „Fähigkeiten“ der …

Artikel vollständig lesen ‘NATO / BND gegen Russland und Mehrheit in Deutschland’ »



Die Fake News der Regierenden

Robuste Außenpolitik erfordert robusten Diskurs. von Doris Pumphrey Deutschland müsse sich endlich von der Last der Vergangenheit befreien, um seine Skepsis gegenüber militärischen Mitteln überwinden zu können, meint Wolfgang Ischinger, Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz (1). Da in der Bevölkerung diese Skepsis nach wie vor groß sei, könne diesbezüglich nur ein „Umdenken in der politischen Kommunikation“ …

Artikel vollständig lesen ‘Die Fake News der Regierenden’ »