Heiße Luft und Desinformationen- eine Betrachtung zum NATO – Gipfel in London

Am 3. und 4. Dezember 2019 fand in London das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs des Nordatlantikrates, auch aus Anlass des 70. Jahrestages der Gründung der NATO, statt. Ein Gipfeltreffen ohne nennenswerte konkrete Aussagen zu der Mehrzahl der politisch und militärisch anstehenden Probleme. Ausdruck dafür ist die dürftige „Londoner Erklärung“ vom 04.12.2019. Ganze zwei Seiten …

Continue reading ‘Heiße Luft und Desinformationen- eine Betrachtung zum NATO – Gipfel in London’ »

NATO – “Hirntot” oder “wichtiger denn je”?

Als “größte und erfolgreichste Friedensorganisation der Geschichte der Menschheit” wird die NATO von ihren Propagandisten gefeiert. Aber beim Gipfeltreffen häuften sich die Probleme, speziell mit Macron. Für ihn ist die NATO “hirntot”, für Merkel “wichtiger” denn je. Warum? von Rainer Rupp Da bezeichnet der französische Präsident Macron die NATO als “hirntot”. Wenig später wird der …

Continue reading ‘NATO – “Hirntot” oder “wichtiger denn je”?’ »

Totalversagen des “Wertewestens” in Syrien – Wütend-resigniertes Eingeständnis der Macher

Das Thema der ARD-Sendung “Anne Will” am 20. Oktober lautete “Erdoğans Siegeszug – schaut Europa weiter hilflos zu?”. Dabei ließ die geladene Politprominenz in so manchen emotional geladenen Momenten tief blicken: Das Eingeständnis des Endes der westlichen Vorherrschaft. von Rainer Rupp Wer außenpolitisch interessiert ist, der sollte sich diese Diskussion in der ARD-Mediathek unbedingt über …

Continue reading ‘Totalversagen des “Wertewestens” in Syrien – Wütend-resigniertes Eingeständnis der Macher’ »

Von Flintenuschi zur Knarrenbauer

Zuerst ein Kompliment für die Bundeskanzlerin Merkel: sie hat es mit Beihilfe des französischen Präsidenten Macron wieder einmal glänzend verstanden, eine unfähige Ministerin ihres Kabinetts zur EU nach Brüssel  in eine einflussreiche Stellung zu lancieren. Denn Frau von der Leyen hat einen beträchtlichen Anteil daran, dass der Niedergang der Bundeswehr quantitativ und qualitativ zugenommen hat. …

Continue reading ‘Von Flintenuschi zur Knarrenbauer’ »

Merkels verlogene Dialogbereitschaft mit Russland (Teil II)

Im ersten Teil ging es um die vermeintliche “Dialogbereitschaft” der Bundesregierung gegenüber Russland. Im zweiten Teil soll aufgezeigt werden, warum “Eliten” von Berlin, über Brüssel bis nach Washington an einer friedlichen Beilegung der Ukrainekrise nicht interessiert sind. von Rainer Rupp Tatsächlich ist die “Dialogbereitschaft” mit Russland von Merkel und Co. nur gespielt. Sie soll das …

Continue reading ‘Merkels verlogene Dialogbereitschaft mit Russland (Teil II)’ »