„WIR ALLE WERDEN UNSEREN AUFTRAG ERFÜLLEN!“

von Horst Hommel Vor 75 Jahren wurde der deutsche Kommunist, der sowjetische Kundschafter und Internationalist Dr. Richard Sorge ermordet. Dieser Leitspruch der Kundschaftergruppe „Ramsay“, ins Leben gerufen und aufgebaut in Japan durch unseren Internationalisten Dr. Richard Sorge, wurde in den folgenden Jahren, bis heute, Maßstab im Kampf um Frieden und soziale Gerechtigkeit. Es war wohl …

Continue reading ‘„WIR ALLE WERDEN UNSEREN AUFTRAG ERFÜLLEN!“’ »

Nachruf

Unser Genosse und Kampfgefährte an der unsichtbaren Front Peter Wolter  18.06.1947   –    21.11.2018 hat uns nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 71 Jahren verlassen. Für seine Freunde und Genossen nur schwer vorstellbar, auf seine aktive politische Mitarbeit, kritischen Gedanken und vor allem, was die Zukunft angeht, seinen gesellschaftlichen Optimismus künftig verzichten …

Continue reading ‘Nachruf’ »

Neue Dokumente zu ABLE ARCHER 83

von Markus Kompa  Die sowjetische Kriegsangst war real Zwischen dem 7. und dem 11. November 1983 lief in Westeuropa die letzte Übung des jährlichen Herbstmanövers an. Unter der Code-Bezeichnung ABLE ARCHER sollte die finale Eskalation geübt werden: Der nukleare Vernichtungsschlag. Damals hatte US-Präsident Ronald Reagan die Atmospähere mit aggressiver Rhetorik vergiftet, in welcher er Russland als …

Continue reading ‘Neue Dokumente zu ABLE ARCHER 83’ »

Der mächtige Bogen des ZDF

..bei anderen gelesen: von Markus Kompa 35 Jahre nach ABLE ARCHER 83 bietet das öffentlich-rechtliche Fernsehen noch immer Desinformation Im Herbst 1983, als Reagan die Abrüstung für tot und eine Co-Existenz mit dem „Reich des Bösen“ für ausgeschlossen erklärte, war der Kalte Krieg so heiß wie nie zuvor. Das Herbstmanöver und insbesondere die Operation Able …

Continue reading ‘Der mächtige Bogen des ZDF’ »

Nachruf

Unser Genosse und langjähriger erfolgreicher Kundschafter  Herbert Willner geb. 01.07.1926  –   gest. 22.02.2017  ist nach langer und schwerer Krankheit im 91. Lebensjahr verstorben. In einem Zeitraum von 26 Jahren war er als Kundschafter der Hauptverwaltung Aufklärung in Westberlin und der Bundesrepublik Deutschland im Einsatz. Als Diplom – Journalist gelang es ihm nach einer kurzen …

Continue reading ‘Nachruf’ »