USA-Iran: Makabrer Tanz am Rande des Abgrunds

..bei anderen gelesen.. Ein Kommentar von Rainer Rupp. Weder Trump noch Iran wollen einen heißen Krieg. Nicht nur die Weltwirtschaft, und damit auch die US-Wirtschaft, würden durch den Krieg schwer belastet werden, sondern das ohnehin wackelige, westliche Finanzsystem würde mit hoher Wahrscheinlichkeit in eine zweite, noch schwerere Krise als 2008 stürzen. Das wäre Trumps Krieg …

Continue reading ‘USA-Iran: Makabrer Tanz am Rande des Abgrunds’ »

US-G5 Initiative auf Grund gelaufen

..bei anderen gelesen: Ein Kommentar von Rainer Rupp. In den letzten Monaten haben hochrangige US-Regierungsbeamte andere Länder in Europa und Asien unter Druck gesetzt, weil diese mit Produkten der chinesischen Firma Huawei ihre drahtlosen Netzwerke der fünften Generation (5G) aufbauen wollen. Vor allem US-Außenminister Mike Pompeo hat getan, was er am besten kann, schimpfen, poltern …

Continue reading ‘US-G5 Initiative auf Grund gelaufen’ »

Handelskrieg gegen China: Trumps Krieg gegen die transnationalen Konzerne, Teil III

Den Sack „China-Handel“ schlagen, um den Esel „neoliberale Globalisierung“ zu treffen? Ist das die Taktik, die hinter US-Präsident Trumps so genanntem US-Handelskrieg gegen China steckt? von Rainer Rupp Einen offenen Angriff gegen die internationalisierten Produktions-, Handels- und Finanzpraktiken der von der Wallstreet beherrschten, mächtigen, transnationalen Konzerne kann selbst US-Präsident Trump nicht wagen. Zudem würde er …

Continue reading ‘Handelskrieg gegen China: Trumps Krieg gegen die transnationalen Konzerne, Teil III’ »

Handelskrieg gegen China: Das Beispiel „Apple“, Teil II

Das eingeebnete Spielfeld des globalen Marktes hat sowohl zur Stagnation der heimischen Industrien als auch zugleich zur Blüte der transnationalen Konzerne geführt. Ungehemmte Profitmaximierung auf der einen Seite, Abriss der Sozialsysteme auf der anderen. von Rainer Rupp Wie wir in Teil I festgestellt haben, sind etwa „65 Prozent“ der US-Importe aus China im klassischen Sinn …

Continue reading ‘Handelskrieg gegen China: Das Beispiel „Apple“, Teil II’ »

Handelskrieg gegen China: Egal wie, Trump gewinnt…

Ist US-Präsident Donald Trump mit seinem Handelskrieg gegen Chinas auf dem Holzweg? Unser Gastautor sieht in den Trump’schen Schutzzöllen einen bisher erfolgreichen Angriff auf den Kern der neoliberalen Globalisierung. Eine gewagte These, die er aber zu untermauern weiß. von Rainer Rupp Im Handelsdisput mit der Volksrepublik China beruft sich US-Präsident Donald Trump auf Abschnitt 301 …

Continue reading ‘Handelskrieg gegen China: Egal wie, Trump gewinnt…’ »