Einfach mal die Klappe halten: Das geplante Mahnmal für die “Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft”

..bei anderen gelesen: Der Bundestag hat den Bau eines Mahnmals für die Opfer des Kommunismus in Deutschland beschlossen. Letzte Woche überstimmten Koalitionspolitiker die der Linkspartei, die darin eine Gleichsetzung mit und Relativierung von NS-Verbrechen sehen. Ein Kommentar von Dagmar Henn. Einfach mal die Klappe halten – diesen Rat hätte jemand den versammelten Abgeordneten geben sollen, …

Continue reading ‘Einfach mal die Klappe halten: Das geplante Mahnmal für die “Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft”’ »

Die Welt wird am deutschen Klimawesen nicht genesen

..bei anderen gelesen: Ein Kommentar von Rainer Rupp. Egal was in Deutschland oder der EU zur so genannten Klimarettung passiert, mindestens zwei Drittel der zukünftigen CO2-Emissionen hängen von Ländern ab, welche die westliche „CO2-Klimawissenschaft“ als Hokuspokus belächeln. Dennoch sind die Bundesregierung und mit einer Ausnahme alle Parteien entschlossen, unsere CO-2 abhängige Industrie in den Dreck …

Continue reading ‘Die Welt wird am deutschen Klimawesen nicht genesen’ »

China: CO2 Klima-Leugner

..bei anderen gelesen: Ein Kommentar von Rainer Rupp. In meiner Tagesdosis vom 22. November „Am Deutschen Klimawesen wird die Welt nicht genesen“ wurde darauf hingewiesen, dass auch China zu den Ländern gehört, die für zwei Drittel der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich sind, aber nicht im Traum daran denken, die westliche CO2 Klima „Wissenschaft“ ernst zu nehmen. …

Continue reading ‘China: CO2 Klima-Leugner’ »

Kalte Realität gegen warmes CO2-Klimamodell

..bei anderen gelesen: Ein Kommentar von Rainer Rupp. Im Mittleren Westen der USA ist es normalerweise in der ersten Hälfte des Oktobers immer noch warm und ein guter Teil der Ernte steht noch auf den Feldern. Aber dieses Jahr wurden die Landwirte dort bereits Anfang des Monats von dem möglicherweise schlimmsten Oktober-Schneesturm in der Geschichte …

Continue reading ‘Kalte Realität gegen warmes CO2-Klimamodell’ »

Trump allein zu Haus, belauert vom Tiefen Staat

..bei anderen gelesen: Seit fast 3 Jahren wird US-Präsident Trump bei seinen friedenspolitischen Initiativen ausgebremst, nicht selten von Gegnern in den eigenen Reihen im Weißen Haus. Zugleich werden mit unvorstellbaren Schmutzkampagnen sowohl sein Ansehen als Person als auch seine politische Autorität als US-Präsident systematisch untergraben. von Rainer Rupp Willy Wimmer, der gegen Ende des Kalten …

Continue reading ‘Trump allein zu Haus, belauert vom Tiefen Staat’ »