Keine angenehme Wahl

..bei anderen gelesen: Die »Reformer« in der CSSR wollten den Sozialismus überwinden. Das militärische Eingreifen der UdSSR und ihrer Verbündeten am 21. August 1968 war der Versuch, einer Konterrevolution zuvorzukommen Von Klaus Kukuk Unermüdlich wird seit 1968 die These kolportiert, dass der in der zweiten Hälfte der 1960er Jahre sich anbahnende internationale Entspannungsprozess durch die …

Artikel vollständig lesen ‘Keine angenehme Wahl’ »



Wollte Moskau West-Berlin aushungern?

Bei anderen gelesen: –Faktencheck zur Berliner Luftbrücke (Teil 2) von Tilo Gräser in Sputnik 22. Juli 2018 Die Westmächte haben im Sommer 1948 mit einer Luftbrücke auf die sowjetische Blockade der Transportwege nach West-Berlin reagiert. Zu beiden Ereignissen gibt es weiter Legenden, die Details und Fakten auslassen. Das gilt auch für die Ursachen und Zusammenhänge. …

Artikel vollständig lesen ‘Wollte Moskau West-Berlin aushungern?’ »



Kratzer am Lack der „Rosinenbomber“

Bei anderen gelesen: – Faktencheck zur Berliner Luftbrücke (Teil 1)  von: Tilo Gräser in Sputnik 21.07.2018 Die „Rosinenbomber“ haben seit Ende Juni 1948 zehn Monate lang angeblich die West-Berliner vor dem Verhungern gerettet. Das sagt die Legende. Auch: Moskau hat West-Berlin aushungern und übernehmen wollen. Die Legende wird weitererzählt, auch von Politikern wie Bundesaußenminister Heiko …

Artikel vollständig lesen ‘Kratzer am Lack der „Rosinenbomber“’ »



2018 – ein Jahr der Luegen und Niederlagen, der Wahrheiten und Erfolge?

Bei anderen gelesen: von Dr. Wolfgang Schacht  Wenn wir dem chinesischen Horoskop Glauben schenken wollen, dann leben wir in der Zeit vom 16. Februar 2018 bis zum 4. Februar 2019 im Jahr des gelben Hundes. Als besondere Qualitäten dieses Hunde-Jahres werden uns Treue, Fleiß und Zuverlässigkeit eingeredet. Wo wir diese positiven Eigenschaften finden sollen, sagen uns …

Artikel vollständig lesen ‘2018 – ein Jahr der Luegen und Niederlagen, der Wahrheiten und Erfolge?’ »



Alternative Fakten und nationale Alleingänge – Großbritannien und Deutschland blamieren sich im Fall Skripal bis auf die Knochen

Bei anderen gelesen:  Nachdenkseiten vom 06.04.2018 Nachdem der Leiter des britischen Chemiewaffenlabors in Porton Down die Darstellung des britischen Außenministeriums, nach der das in Salisbury eingesetzte Nervengift aus Russland stamme, am Dienstag ins Reich der Fake News verbannte, gerieten die britische Regierung und ihre Koalition der Willfährigen, zu der auch Deutschland gehört, unter Zugzwang. Doch …

Artikel vollständig lesen ‘Alternative Fakten und nationale Alleingänge – Großbritannien und Deutschland blamieren sich im Fall Skripal bis auf die Knochen’ »