Weißrussland im Griff einer Farbenrevolution?

..bei anderen gelesen.. von Rainer Rupp In den letzten Tagen ist Belarus zum Schauplatz eines neuen Regimewechsels auf dem Territorium der ehemaligen UdSSR geworden. Versucht hier ein Volk, sich eines Tyrannen zu entledigen? Oder wird hier von mächtigen Kräften im Westen ein weiter „Maidan“ angerührt, bei dem, wie 2014 in der Ukraine, nationalistische Extremisten und …

Continue reading ‘Weißrussland im Griff einer Farbenrevolution?’ »

Wer sind die wirklichen Kriegstreiber in unserer Welt?

..bei anderen gelesen.. von Dr. Wolfgang Schacht Von „unserem“ ewigen Helden und großen Vorbild, Carl von Clausewitz [1], einem würdigen Vertreter des deutschen Adelsgeschlechts, das dank • seiner Geburt, • seiner Abstammung, • seiner Traditionen, • seiner Erfahrungen bei der Organisation und Führung von Kriegen, • seiner Erfahrungen bei der Unterdrückung und Ausbeutung der eigenen …

Continue reading ‘Wer sind die wirklichen Kriegstreiber in unserer Welt?’ »

Rainer Rupp zu Iran und NATO-Bündnisfall: Deutsche Soldaten werden nicht für USA in den Krieg ziehen

.. bei anderen gesehen.. Rainer Rupp war über ein Jahrzehnt als Top-Spion im NATO-Hauptquartier tätig. Gegenüber RT analysiert er die zunehmende Eskalation zwischen den USA und dem Iran sowie die Implikationen für die US-Hegemonie. Zudem verweist er auf einen kaum bekannten Aspekt im NATO-Beistandspakt. Zum Video: Erschienen bei RT Deutsch am 16.01.2020

Heiße Luft und Desinformationen- eine Betrachtung zum NATO – Gipfel in London

Am 3. und 4. Dezember 2019 fand in London das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs des Nordatlantikrates, auch aus Anlass des 70. Jahrestages der Gründung der NATO, statt. Ein Gipfeltreffen ohne nennenswerte konkrete Aussagen zu der Mehrzahl der politisch und militärisch anstehenden Probleme. Ausdruck dafür ist die dürftige „Londoner Erklärung“ vom 04.12.2019. Ganze zwei Seiten …

Continue reading ‘Heiße Luft und Desinformationen- eine Betrachtung zum NATO – Gipfel in London’ »

Der Frieden im Baltikum wird durch die NATO bedroht!

..bei anderen gelesen.. Immer wieder taucht in den Medien das Märchen auf, die baltischen Staaten werden von Russland bedroht. Viele von ihnen steigern sich zu der Behauptung, Moskau beabsichtige einen Einmarsch und eine Okkupation der drei Länder. Man unterstellt Russland das, was man selbst tut! von Prof. Dr. Anton Latzo Der erste Außenminister Lettlands nach …

Continue reading ‘Der Frieden im Baltikum wird durch die NATO bedroht!’ »