Die Demütigung des Wertewestens in Afghanistan

von Rainer Rupp “Das ist nicht Saigon”. Mit diesen Worten verteidigte US-Außenminister Anthony Blinken die chaotische Evakuierung des US-Botschaftspersonals und weiterer US-Bürger aus der afghanischen Hauptstadt Kabul. Damit wies er die Anspielungen in US-Medien und internationalen Presse auf die Niederlage der USA im Vietnamkrieg 1975 zurück. Damals gingen die apokalyptischen Bilder der Rettung des US-Personals …

Continue reading ‘Die Demütigung des Wertewestens in Afghanistan’ »

Chinas Jahrhundert der Erniedrigung

Das Trauma der Hundert Jahre Fremdherrschaft und Erniedrigung spielt nicht nur eine prägende Rolle in Chinas jüngerer Geschichte, sondern auch in der aktuellen Politik des Landes. Es erklärt, warum China sich rigoros gegen jede Einmischung in seine inneren Angelegenheiten verwahrt. von Rainer Rupp Die westliche imperialistische Aggression gegen China war von kolossaler, unerbittlicher und soziopathischer …

Continue reading ‘Chinas Jahrhundert der Erniedrigung’ »

Wer sind die wirklichen Kriegstreiber in unserer Welt?

..bei anderen gelesen.. von Dr. Wolfgang Schacht Von „unserem“ ewigen Helden und großen Vorbild, Carl von Clausewitz [1], einem würdigen Vertreter des deutschen Adelsgeschlechts, das dank • seiner Geburt, • seiner Abstammung, • seiner Traditionen, • seiner Erfahrungen bei der Organisation und Führung von Kriegen, • seiner Erfahrungen bei der Unterdrückung und Ausbeutung der eigenen …

Continue reading ‘Wer sind die wirklichen Kriegstreiber in unserer Welt?’ »

13. Februar 2020, – 75. Jahrestag der Zerstörung Dresdens, “Kleinod“ des Barock und der Kulturgeschichte genannt.

..bei anderen gelesen.. Auf Bitten von Teilnehmern des Gedenkens wörtlich ausgearbeitete Disposition der Gedenkworte; Vortrag am 13. Februar 2020, 9.30 Uhr am Obelisk der Fédération Internationale des Résistants (Ehrenhain, Heidefriedhof Dresden)                                                                                      Gerd Hommel ___________________________________________________________________________ Liebe Freunde, Kameraden, Genossinnen und Genossen, Unser Gedenken gilt insbesondere den Kämpfern gegen und den Opfern des Faschismus, sowie den Aktivisten …

Continue reading ‘13. Februar 2020, – 75. Jahrestag der Zerstörung Dresdens, “Kleinod“ des Barock und der Kulturgeschichte genannt.’ »

Die Russophobie – ein sehr profitables Geschäft

.. bei anderen gelesen.. Von Dr. Wolfgang Schacht Das Jahr 2020 begann meteorologisch sehr heiter, doch der politische und ideologische Kampf tobt unvermindert weiter. Die Russen folgen den Erfahrungen ihrer tausendjährigen Geschichte und bekreuzigen sich bei Nennung dieser Jahreszahl, denn 2020 ist ein so genanntes Schaltjahr (високосный год), ein Jahr, in dem der Abgleich mit …

Continue reading ‘Die Russophobie – ein sehr profitables Geschäft’ »