HIMARS, Handbücher und Zeitpläne – Wie das Wall Street Journal westliche Planungen enthüllt

Wann begannen die westlichen Vorbereitungen auf den Krieg in der Ukraine wirklich? Die Entscheidungen zur Lieferung westlicher Waffensysteme waren keineswegs so spontan, wie es scheint. Ein Artikel des Wall Street Journal legt das zumindest sehr nahe. Von Dagmar Henn Wenn das Wall Street Journal zu plaudern anfängt, rutschen ihm manchmal Dinge heraus. Der neueste Fall …

Continue reading ‘HIMARS, Handbücher und Zeitpläne – Wie das Wall Street Journal westliche Planungen enthüllt’ »

Nicht nur Karl Liebknecht haben wir’s geschworen

von Dr. Wolfgang Schacht Nach der völlig gesetzlosen Annexion der DDR durch die BRD (ohne Volksbefragung bzw. Referendum), nach der Auflösung des Warschauer Vertrages und Ausdehnung des aggressiven NATO-Blocks bis an die Grenze Russlands, nach den heimtückischen Überfällen der NATO auf Jugoslawien, Afghanistan, Irak und Libyen, nach der Organisation des faschistischen Putsches in der Ukraine …

Continue reading ‘Nicht nur Karl Liebknecht haben wir’s geschworen’ »

Ein Jahr nach der Bundestagswahl: Regieren gegen Deutschland

Hätte man das ahnen können vor einem Jahr, Frieren, kalt Duschen und dafür Waffen für die Ukraine? Ein Rekord wurde sicher gesetzt, in diesem einen Jahr – ein Negativrekord. Alles kam noch schlimmer, als man fürchten konnte. Ein Fall für die Geschichtsbücher. Von Dagmar Henn So, da sitzen wir ein Jahr nach der Bundestagswahl und …

Continue reading ‘Ein Jahr nach der Bundestagswahl: Regieren gegen Deutschland’ »

„Politischer Konsens in NATO und EU“ zur Verarmung und Zerstörung Deutschlands

Ein Kommentar von Rainer Rupp. In einem Interview mit dem RedaktionsNetzwerk[i] Deutschland, RND, erkennt der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow von „Die Linke“ in unserem bisher durch „Dick und Dünn“, selbst im Kalten Krieg verlässlichen Energie Lieferanten Russland “einen mörderischen Nationalismus”. Geht es nach Ramelow, der nicht erst gestern im neo-liberalen Mainstream des CDU/CSU/SPD/FDP/Grünen-Einheitsbrei der Bundesrepublik …

Continue reading ‘„Politischer Konsens in NATO und EU“ zur Verarmung und Zerstörung Deutschlands’ »

Zurück in die Realität? – Habeck und Co. können die Energielücke nicht schließen

Europa steht am Abgrund einer wirtschaftlichen und sozialen Krise, wie es sie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gegeben hat. Die EU-/NATO-Europäer haben sich das mit ihren “Selbstmord-Sanktionen” gegen Russland selbst angetan. Aber die unverbrüchliche Solidarität mit den Polit-Abenteurern in Kiew beginnt zu bröckeln. Von Rainer Rupp Seit der russischen Spezialoperation zur Entnazifizierung und Demilitarisierung …

Continue reading ‘Zurück in die Realität? – Habeck und Co. können die Energielücke nicht schließen’ »