Im falschen Film: „NATO 2030“

Ein Kommentar von Rainer Rupp. Nachdem die europäischen Staaten im organisatorischen Rahmen der Nordatlantischen Vertragsorganisation NATO in den letzten 30 Jahren den USA dabei geholfen haben, mit völkerrechtswidrigen Angriffskriegen den Balkan, Afghanistan, den Nahen Osten und Nordafrika in die Luft zu sprengen und in Kriegs- und Spannungszonen aufzuteilen, und nachdem die NATO mit ihren Angriffswaffen …

Continue reading ‘Im falschen Film: „NATO 2030“’ »

Die neuen globalen Gesundheitsmächte

..bei anderen gelesen – aus aktuellem Anlass.. Berlin und Brüssel werfen China wegen seiner Covid-19-Hilfen einen “Kampf um Einfluss” mit einer “Politik der Großzügigkeit” vor. BERLIN(Eigener Bericht) – Die Bundesregierung und die EU-Kommission bringen sich gegen chinesische Hilfsaktionen im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie in Stellung. Mit Blick darauf, dass beispielsweise Italien systematisch Unterstützung aus Beijing …

Continue reading ‘Die neuen globalen Gesundheitsmächte’ »

13. Februar 2020, – 75. Jahrestag der Zerstörung Dresdens, “Kleinod“ des Barock und der Kulturgeschichte genannt.

..bei anderen gelesen.. Auf Bitten von Teilnehmern des Gedenkens wörtlich ausgearbeitete Disposition der Gedenkworte; Vortrag am 13. Februar 2020, 9.30 Uhr am Obelisk der Fédération Internationale des Résistants (Ehrenhain, Heidefriedhof Dresden)                                                                                      Gerd Hommel ___________________________________________________________________________ Liebe Freunde, Kameraden, Genossinnen und Genossen, Unser Gedenken gilt insbesondere den Kämpfern gegen und den Opfern des Faschismus, sowie den Aktivisten …

Continue reading ‘13. Februar 2020, – 75. Jahrestag der Zerstörung Dresdens, “Kleinod“ des Barock und der Kulturgeschichte genannt.’ »

Gründung des MfS vor 70 Jahren -»Es ist ein Tag der Erinnerung, kein Grund zum Feiern«

..bei anderen gelesen: Ein Gespräch mit Karl Rehbaum, Wolfgang Schmidt und Reinhard Grimmer. Über die Gründung des Ministeriums für Staatssicherheit. Interview: Frank Schumann (Karl Rehbaum ist Oberst a. D., war von 1955 bis 1990 beim Ministerium für Staatssicherheit (MfS) bzw. Amt für Nationale Sicherheit (AfNS) und leitet die »AG Aufklärer« in der »Gesellschaft zur Rechtlichen …

Continue reading ‘Gründung des MfS vor 70 Jahren -»Es ist ein Tag der Erinnerung, kein Grund zum Feiern«’ »

Gab es einen Plan von Allen Dulles zur Vernichtung der UdSSR?

.. bei anderen gelesen.. von Dr. Wolfgang Schacht Allen Dulles (1953 – 1961 Direktor der CIA) war einer der durchtriebensten Meister verborgener Machtausübung, die Amerika je hervorgebracht hat. Viele Ereignisse, die bei den Amerikanern bis heute anfallartige Schübe einer Gewissensprüfung auslösen, haben ihren Ursprung in der Zeit von Dulles’ prägender Herrschaft über die CIA. Experimente …

Continue reading ‘Gab es einen Plan von Allen Dulles zur Vernichtung der UdSSR?’ »