Unser Jahrestag der Befreiung vom Faschismus in Deutschland

.. bei anderen gelesen.. von Dr. Wolfgang Schacht „Die vielfältigen ermutigenden Zeichen von England bestärkten die kühnsten Erwartungen Hitlers. An seiner im Jahre 1923 ausgearbeiteten Konzeption über eine Union mit England, über die Aufteilung der Welt als wichtigste Aufgabe seiner Außenpolitik, hielt er unverändert fest. Allein auf dieser Grundlage sollte England als dominierende Seemacht die …

Continue reading ‘Unser Jahrestag der Befreiung vom Faschismus in Deutschland’ »

Erklärung zum 8. Mai – Tag der Befreiung

Aus unserer Postmappe.. ..zugesandt von der LAG Deutsch-Russische-Freundschaft Sachsen Die Herrscher Europas, Kaiser, Könige und Zaren, hatten die Völker 1914 in einen menschenverschlingenden und maßlos Elend erzeugenden Krieg geschickt. Skrupellos opferten sie Millionen Menschen, nur um ihre Herrschaftsansprüche durchsetzen zu können und dem Kapital Rohstoff- und Absatzmärkte zu sichern. Da begannen sich an den unterschiedlichsten …

Continue reading ‘Erklärung zum 8. Mai – Tag der Befreiung’ »

Nachruf

Wir nehmen Abschied von einem besonders erfolgreichen Kundschafter Alfred Spuhler geb. 13.12.1940      gest. 07.02.2021 Im Alter von 80 Jahren ist er nach langer und schwerer Krankheit verstorben. Alfred Spuhler war nach seiner Dienstzeit in der Bundeswehr über 20 Jahre Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes. Im BND gelangte Alfred Spuhler zu Erkenntnissen, die bei ihm die Überzeugung prägten, …

Continue reading ‘Nachruf’ »

Einsatz für friedenserhaltende Balance

.. bei anderen gelesen.. Erfolgreicher Kundschafter der DDR im Alter von 80 Jahren verstorben. Nachruf auf Alfred Spuhler Von Gabriele Gast Er war einer der wichtigsten und erfolgreichsten Kundschafter der Auslandsaufklärung der DDR. Wie nun bekannt wurde, verstarb Alfred Spuhler bereits am 7. Februar dieses Jahres im Alter von 80 Jahren. Zuletzt hatte er eine …

Continue reading ‘Einsatz für friedenserhaltende Balance’ »

Die Produktion von biologischen Waffen ist nur den USA erlaubt

.. bei anderen gelesen.. von Dr. Wolfgang Schacht Die Vereinigten Staaten von Amerika (USA), wohl wissend, dass sie in der Welt die Stärksten, die Klügsten, die Gewissenlosesten und Skrupellosesten sind, produzieren tödlich wirkende Viren, Bakterien und Toxine für biologische Waffen. Sie können das, sie dürfen das und tun das, weil derartig gefährliche Tätigkeiten auf dem …

Continue reading ‘Die Produktion von biologischen Waffen ist nur den USA erlaubt’ »