Rede von Hans Bauer, Vorsitzender der GRH

„Druschba Pipeline offenhalten!PCK & Schwedt müssen leben!Nordstream 2 in Betrieb nehmen!“ Solidaritätskundgebung in Schwedt am 29.10.22, Platz der Befreiung Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,liebe Freunde und Genossen! Wenn ich mir als ehemaliger DDR-Bürger Vergangenheit und Gegenwart von Schwedt vor Augen führe, so erkenne ich darin die Geschichte der DDR/Ostdeutschlands seit mehr als 60 Jahren. Schwedt ist …

Continue reading ‘Rede von Hans Bauer, Vorsitzender der GRH’ »

Klaro – Die Russen waren’s

Schon im Mai 2014 skizzierte die ehemalige US-Außenministerin Rice die Blaupause für einen Öl- und Gaskrieg gegen Russland. Den haben die Herren in Washington seither ohne Rücksicht auf ihre europäischen Verbündeten kompromisslos durchgesetzt. Von Rainer Rupp Seit Anfang der 1980 Jahre sind aufeinanderfolgende Regierungen in Washington resolut gegen alle europäischen – insbesondere deutsche – Projekte gewesen, …

Continue reading ‘Klaro – Die Russen waren’s’ »

„Politischer Konsens in NATO und EU“ zur Verarmung und Zerstörung Deutschlands

Ein Kommentar von Rainer Rupp. In einem Interview mit dem RedaktionsNetzwerk[i] Deutschland, RND, erkennt der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow von „Die Linke“ in unserem bisher durch „Dick und Dünn“, selbst im Kalten Krieg verlässlichen Energie Lieferanten Russland “einen mörderischen Nationalismus”. Geht es nach Ramelow, der nicht erst gestern im neo-liberalen Mainstream des CDU/CSU/SPD/FDP/Grünen-Einheitsbrei der Bundesrepublik …

Continue reading ‘„Politischer Konsens in NATO und EU“ zur Verarmung und Zerstörung Deutschlands’ »

Zurück in die Realität? – Habeck und Co. können die Energielücke nicht schließen

Europa steht am Abgrund einer wirtschaftlichen und sozialen Krise, wie es sie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gegeben hat. Die EU-/NATO-Europäer haben sich das mit ihren “Selbstmord-Sanktionen” gegen Russland selbst angetan. Aber die unverbrüchliche Solidarität mit den Polit-Abenteurern in Kiew beginnt zu bröckeln. Von Rainer Rupp Seit der russischen Spezialoperation zur Entnazifizierung und Demilitarisierung …

Continue reading ‘Zurück in die Realität? – Habeck und Co. können die Energielücke nicht schließen’ »

Umdenken in Washington – zeichnet sich ein Richtungswechsel in der Sanktionspolitik ab?

Sind die Europäer mit ihrer antirussischen Sanktionspolitik vor einem plötzlichen Ausstieg der USA gefeit? Oder werden sie am Ende verlassen vor dem Trümmerhaufen ihrer Russlandbeziehungen stehen und das hungernde Baby halten müssen? Von Rainer Rupp Die in der EU und in NATO-Europa verfolgte Politik – falls man die bedingungslose und unkritische Gefolgschaft für Washington auf …

Continue reading ‘Umdenken in Washington – zeichnet sich ein Richtungswechsel in der Sanktionspolitik ab?’ »