Was uns das Coronavirus COVID-19 unbedingt sagen will

..bei anderen gelesen – aus aktuellem Anlass.. von Dr. Wolfgang Schacht Gegenwärtig gibt es kein Thema, das die gesamte Menschheit so bewegt, wie das Coronavirus COVID-19. Bis zum 13. März 2020 sollen laut Statistik der Weltgesundheitsorganisation mehr als 414.000 Menschen daran erkrankt sein, fast 15.000 sind daran gestorben. In mehr als 100 Ländern hat dieser …

Continue reading ‘Was uns das Coronavirus COVID-19 unbedingt sagen will’ »

Die DDR-Außenpolitik: Ein kleiner Staat auf der Bühne der großen Weltpolitik (Teil 1)

..bei anderen gelesen: Trotz ihrer geringen Bevölkerungszahl zeigte die Deutsche Demokratische Republik eine beachtliche Aktivität hinsichtlich ihrer Außenpolitik. Wir sprachen mit dem Historiker und Politologen Prof. Anton Latzo, der selbst in der DDR lehrte, über die DDR-Außenpolitik. Spätestens mit der Schließung der Grenze in Berlin im Jahre 1961 war die vornehmlich von der Westseite betriebene …

Continue reading ‘Die DDR-Außenpolitik: Ein kleiner Staat auf der Bühne der großen Weltpolitik (Teil 1)’ »

Krieg gegen den Iran? – Ein Déjà-vu (Teil I)

..bei anderen gelesen: Um die aktuelle Lage im Persischen Golf und die Gefahr eines womöglich unmittelbar bevorstehenden US-Angriffskrieges gegen den Iran besser einzuschätzen, lohnt sich ein Blick in die Vergangenheit. Anfang 2007 deuteten schon einmal alles auf einen US-Angriff hin. Wie kam es so weit? von Rainer Rupp “US-Strategien im arabisch-persischen Raum” lautete der Titel …

Continue reading ‘Krieg gegen den Iran? – Ein Déjà-vu (Teil I)’ »

Krieg gegen den Iran? – Ein Déjà-vu (Teil II)

..bei anderen gelesen: Anfang 2007 deuteten schon einmal alle Zeichen auf einen US-Angriff gegen Iran. Aber als die Führung in Teheran hart blieb, gab Washington klein bei und deeskalierte. Die Parallelen zu Heute sind unübersehbar. Aber lassen sich daraus auch dieselben Schlüsse ziehen? von Rainer Rupp (Teil 1 können Sie hier nachlesen.) Anfang Februar 2007 …

Continue reading ‘Krieg gegen den Iran? – Ein Déjà-vu (Teil II)’ »

Krieg gegen den Iran? – Ein Déjà-vu (Teil III)

..bei anderen gelesen: Im Jahr 2007 war das Abschreckungspotential des Iran offensichtlich groß genug, um Washington von einem Angriff abzuhalten. Wie damals sieht auch aktuell wieder alles nach Krieg aus – mit einem großen Unterschied: Damals war die militärische und geo-politische Ausgangslage für Washington noch weitaus günstiger als heute. von Rainer Rupp (Die vorherigen Teile …

Continue reading ‘Krieg gegen den Iran? – Ein Déjà-vu (Teil III)’ »