Was uns das Coronavirus COVID-19 unbedingt sagen will

..bei anderen gelesen – aus aktuellem Anlass.. von Dr. Wolfgang Schacht Gegenwärtig gibt es kein Thema, das die gesamte Menschheit so bewegt, wie das Coronavirus COVID-19. Bis zum 13. März 2020 sollen laut Statistik der Weltgesundheitsorganisation mehr als 414.000 Menschen daran erkrankt sein, fast 15.000 sind daran gestorben. In mehr als 100 Ländern hat dieser …

Continue reading ‘Was uns das Coronavirus COVID-19 unbedingt sagen will’ »

13. Februar 2020, – 75. Jahrestag der Zerstörung Dresdens, “Kleinod“ des Barock und der Kulturgeschichte genannt.

..bei anderen gelesen.. Auf Bitten von Teilnehmern des Gedenkens wörtlich ausgearbeitete Disposition der Gedenkworte; Vortrag am 13. Februar 2020, 9.30 Uhr am Obelisk der Fédération Internationale des Résistants (Ehrenhain, Heidefriedhof Dresden)                                                                                      Gerd Hommel ___________________________________________________________________________ Liebe Freunde, Kameraden, Genossinnen und Genossen, Unser Gedenken gilt insbesondere den Kämpfern gegen und den Opfern des Faschismus, sowie den Aktivisten …

Continue reading ‘13. Februar 2020, – 75. Jahrestag der Zerstörung Dresdens, “Kleinod“ des Barock und der Kulturgeschichte genannt.’ »

Die Russophobie – ein sehr profitables Geschäft

.. bei anderen gelesen.. Von Dr. Wolfgang Schacht Das Jahr 2020 begann meteorologisch sehr heiter, doch der politische und ideologische Kampf tobt unvermindert weiter. Die Russen folgen den Erfahrungen ihrer tausendjährigen Geschichte und bekreuzigen sich bei Nennung dieser Jahreszahl, denn 2020 ist ein so genanntes Schaltjahr (високосный год), ein Jahr, in dem der Abgleich mit …

Continue reading ‘Die Russophobie – ein sehr profitables Geschäft’ »

Was sollen wir am 9. November feiern?

..bei anderen gelesen.. von Dr. Wolfgang Schacht Dass, was uns in den letzten Wochen und Monaten von „unseren“ so genannten privaten und öffentlichen  Medien, von „unseren“ Politikern der so genannten demokratischen Volksparteien und von „unseren“ Regierungsvertretern des so genannten Rechtsstaates BRD zu den Themen „DDR“, „Mauerfall“ und „Deutsche Einheit“ präsentiert wurde, schreit zum Himmel.  Mit …

Continue reading ‘Was sollen wir am 9. November feiern?’ »

„WIR ALLE WERDEN UNSEREN AUFTRAG ERFÜLLEN!“

von Horst Hommel Vor 75 Jahren wurde der deutsche Kommunist, der sowjetische Kundschafter und Internationalist Dr. Richard Sorge ermordet. Dieser Leitspruch der Kundschaftergruppe „Ramsay“, ins Leben gerufen und aufgebaut in Japan durch unseren Internationalisten Dr. Richard Sorge, wurde in den folgenden Jahren, bis heute, Maßstab im Kampf um Frieden und soziale Gerechtigkeit. Es war wohl …

Continue reading ‘„WIR ALLE WERDEN UNSEREN AUFTRAG ERFÜLLEN!“’ »