Putins „Rote Linien“

von Rainer Rupp Laut der Verfassung Russlands hat der Präsident des Landes jedes Jahr das russische Parlament, bestehend aus der Staatsduma und dem Föderationsrat, in einer Rede über die Lage der Nation zu informieren. Präsident Wladimir Putin hat das am Mittwoch dieser Woche getan. In seiner simultan auf Deutsch übersetzten Rede von ein-ein Viertel Stunden, …

Continue reading ‘Putins „Rote Linien“’ »

Ukraine Kriegs-Dekret, Notstand in den USA

Die Russen sind schuld!? von Rainer Rupp Seit Jo Bidens Amtsantritt vor fast 3 Monaten haben die schrillen Töne, die Hetzreden und Drohungen gegen Russland in offiziellen Stellungnahmen und deren Echo in den gehorsamen Medien – sowohl in den USA als auch hierzulande – ständig zugenommen. Als man schon glaubte, dass es schlimmer nicht werden …

Continue reading ‘Ukraine Kriegs-Dekret, Notstand in den USA’ »

Blinder Hass und grenzenlose Wut sind schlechte Ratgeber

…bei anderen gelesen.. von Dr. Wolfgang Schacht „Derjenige, der beleidigt wurde und gelassen die Beleidigung erduldet und sie nicht mit Gleichem vergilt, der hat einen großen Sieg … errungen“ sagte einer der größten Schriftsteller und Denker der Welt, Lew Nikolajewitsch Tolstoi [1]. Genau das geht uns durch den Kopf, wenn wir lesen, dass der neue …

Continue reading ‘Blinder Hass und grenzenlose Wut sind schlechte Ratgeber’ »

Die Wurzeln des Neuen Kalten Kriegs gegen Russland

von Rainer Rupp Um diese Ursprünge und Ursachen des „Neuen Kalten Kriegs“ gegen Russland zu verstehen, müssen wir zurück in die Jahre 1990/1991. Das war die Zeit, in der die Vereinigten Staaten als einzige verbliebene Supermacht damit begannen, ihre Vision für die postsowjetische Welt zu formulieren, die entsprechenden Strukturen zu schaffen und umzusetzen. Der zu dieser …

Continue reading ‘Die Wurzeln des Neuen Kalten Kriegs gegen Russland’ »

Atlantic Council – Vom Thinktank zur Fabrik für Hetzschriften (Teil 1)

“Russland nach Putin: Wie der Staat wieder aufgebaut werden kann”. Das ist der provokante Titel eines Berichtes des sehr einflussreichen Atlantic Council. Aber mit Berichten wie diesem ist der Thinktank längst zum billigen Propagandamittel gegen Widersacher der sogenannten “Wertegemeinschaft” verkommen. von Rainer Rupp Das auf dem intellektuellen Niveau der Bild-Zeitung verfasste Papier des Atlantic Council dürfte allerdings selbst …

Continue reading ‘Atlantic Council – Vom Thinktank zur Fabrik für Hetzschriften (Teil 1)’ »