Atlantic Council – Vom Thinktank zur Fabrik für Hetzschriften (Teil 2)

Im zweiten Teil der Analyse der angeblich “in die Tiefe gehenden Recherche” des Atlantic Council widerlegt Rainer Rupp die darin enthaltenen, nicht selten haarsträubenden Behauptungen und zeigt, worum es in dem und mit dem Bericht wirklich geht. von Rainer Rupp Aus der Sicht der beiden Autoren des vom Atlantic Council veröffentlichten Machwerks sieht die Zukunft Russlands unter …

Continue reading ‘Atlantic Council – Vom Thinktank zur Fabrik für Hetzschriften (Teil 2)’ »

Neuer Kalter Krieg: Unkontrollierter Kampf alle gegen alle – und dann?

..bei anderen gelesen.. Beim WEF in Davos wurde deutlich: Es besteht weiterhin die Gefahr, dass die weltweite Entwicklung in einen Kampf “jeder gegen jeden” mündet. Verbunden damit sind alle Versuche, Widersprüche durch einen Kampf gegen ‘innere’ und ‘äußere’ Feinden oder durch einen “Kalten Krieg” zu lösen. von Prof. Dr. Anton Latzo Apologeten des “Kalten Krieges” …

Continue reading ‘Neuer Kalter Krieg: Unkontrollierter Kampf alle gegen alle – und dann?’ »

Warum wir das Buch von George Orwell lesen sollten

.. bei anderen gelesen.. von Dr. Wolfgang Schacht Der Roman „1984“ von George Orwell [1, 2, 3], am 8. Juni 1949 veröffentlicht, gehört ohne Zweifel zu den am meisten gelesenen Science-Fiction-Romanen der Welt. Warum? Weil wir trotz aller Warnungen der wirklich klugen Köpfe dieser Welt mit Riesenschritten auf einen monopolaren Überwachungsstaat, auf den „gläsernen Bürger“, …

Continue reading ‘Warum wir das Buch von George Orwell lesen sollten’ »

US-Geheimdienst auf Kurs zu neuem “Krieg der Sterne”?

Mit der neuen “Space Force” haben die USA nun 18 Geheimdienste. Damit strebt Washington mit weiterer Militarisierung die Dominanz im Weltraum an und riskiert, den Vertrag zur friedlichen Nutzung des Weltalls endgültig auf den Scherbenhaufen der Geschichte zu werfen. von Rainer Rupp Die USA haben Ende Dezember letzten Jahres offiziell ihren 18. “Intelligence Service” (Geheimdienst) …

Continue reading ‘US-Geheimdienst auf Kurs zu neuem “Krieg der Sterne”?’ »

Nawalny als der neue Skripal: Verquere britische Version als Blaupause für die Bundesregierung

Die Parallelen zwischen dem deutschen Nowitschok-Nawalny-Fall und dem britischen Nowitschok-Skripal-Fall sind offensichtlich: Beide sind gefakt. Trotzdem wird Skripal als Präzedenzfall benutzt, um dem deutschen Nawalny-Fake Glaubwürdigkeit zu verleihen. von Rainer Rupp So sieht ganz aktuell auch einer der beiden SPD-Vorsitzenden, Norbert Walter-Borjans, die angebliche Vergiftung von Alexei Nawalny mit Nowitschok als Teil einer russischen Mordserie im Regierungsauftrag:  …

Continue reading ‘Nawalny als der neue Skripal: Verquere britische Version als Blaupause für die Bundesregierung’ »