Auschwitz und Leningrad gehören untrennbar zusammen

Von Anton Gentzen  Jedes Jahr am 27. Januar veröffentlichen Politiker Bilder von sich, auf denen sie an Auschwitz erinnernde Schilder mit klugen Sprüchen hochhalten. Daran, dass genau ein Jahr vor Auschwitz eine große Stadt befreit wurde, in der eine Million Menschen von der Hand derselben Täter starben, erinnert niemand. Diesen Samstag ist es wieder so …

Continue reading ‘Auschwitz und Leningrad gehören untrennbar zusammen’ »

Und dies war erst der Anfang…

von Doris Pumphrey, März 2022 Die moralische Empörung des „Wertewestens” – der am 24. Februar 2022 plötzlich das Völkerrecht unter seinen Stiefeln hervorzog – und die den russischen Präsidenten seit Jahren entmenschlichende Hetze entluden sich in einer beängstigenden Welle kollektiver Medien-Hysterie gegen Russland. Jene Kräfte, die sich jahrzehntelang bemüht hatten, die eigene Geschichte zu verdrängen, …

Continue reading ‘Und dies war erst der Anfang…’ »

„Mit Putin bin ich fertig“ – Offener Brief an Gysi

von Dr. Wolfgang Schacht, am 30. Oktober 2022 Sehr geehrter Herr Dr. Gysi, wer sind Sie, wer ist Vladimir Putin? Kein Mensch in der großen weiten Welt kennt Sie, Herr Dr. Gysi, aber die ganze Welt kennt Vladimir Putin! Warum? Weil Vladimir Putin Sehr geehrter Herr Dr. Gysi, als redegewandter Abgeordneter in der Partei „DIE …

Continue reading ‘„Mit Putin bin ich fertig“ – Offener Brief an Gysi’ »